Jugend
hilfe

Jugendhilfe

Durchstarten ins Leben.



SterniPark ist seit 1999 in der Jugendhilfe aktiv.

Wir bieten in Schleswig-Holstein an verschiedenen Standorten Betreuungsplätze gemäß §19, §34, §41, §42, §42a SGB VIII an. 

Mutter/Vater-Kind-Wohnen

Betreuung von jungen Müttern/Vätern und ihren Kindern nach § 19 SGB VIII

Kinder und Jugendliche

Hilfen zur Erziehung nach § 34 SGB VIII

(minderjährige) Flüchtlinge

Begleitung minderjähriger Flüchtlinge nach § 41 und §42 a SGB VIII und weiteres

Sekretariat
Birte Thomsen

Telefon 04633/952950
Mobilnummer 0151/18018812

jugendhilfe@sternipark.de
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 - 15:00 h

Außerhalb dieser Zeit erreichen Sie Kathrin Kliesow über die Mobilnummer

In unseren Wohngruppen...

... im Kreis Schleswig-Flensburg, Neumünster und Satrup leisten wir Hilfen zur Erziehung nach § 34 SGB VIII. Im Jahr 2015 stellten wir uns der Herausforderung einer Flüchtlingswelle. Und entwickelten dabei unser professionelles Konzept „Hilfen zur Erziehung“ weiter.
Noch heute profitieren wir von einer gelungenen Kooperation mit der Handwerkskammer in Flensburg, die den jungen Menschen eine erste berufliche Perspektive aufzeigt. Dieses Projekt ist nicht nur für geflüchtete Jugendliche, sondern für alle Jugendlichen sowie junge Mütter und Väter geeignet!

UmF-Wohnprojekt "Theo" in Hamburg-Bahrenfeld

Leitung: Anja Barth & Hannes Geltner

Jugendwohngruppe Satrup, Kreis Schleswig-Flensburg

Leitung: Sabine Gröschner

Kinderwohngruppe Satrup, Kreis Schleswig-Flensburg

Leitung: Sabine Gröschner

UmF-Wohngruppe Satrup, Kreis Schleswig-Flensburg

Leitung: Sabine Gröschner

Jugend-Wohnprojekt Brettenburger Straße, Kreis Schleswig-Flensburg

Jugend-Wohnprojekt Handwerkerhaus, Flensburg

Leitung: Guido Stiller

UmF-Wohnprojekt Geltinger Landstraße, Kreis Schleswig-Flensburg

Leitung: Petra Kronberg

UmF-Wohnprojekt Neumünster

Leitung: Jennifer Ekmekci

UmF-Wohnprojekt Preetzer Landstraße, Neumünster

Leitung: Alexandra Harms

In den Mutter/Vater-Kind-Häusern...

... in Hamburg, Halle an der Saale und Satrup in Schleswig-Holstein bieten wir das Mutter/Vater-Kind-Wohnen sowohl im städtischen als auch im ländlichen Umfeld an. Auf unserem Hof in Satrup können vom Alltag oder ihrem sozialen Umfeld belastete Mütter oder Väter mit ihren Kindern in der Natur zur Ruhe kommen.
Mädchen und Frauen die ungewollt schwanger wurden oder vor ihren Familien fliehen mussten, finden bis zur Geburt und/ oder auch danach professionelle Unterstützung. Aufgrund der großzügigen Räumlichkeiten können auch Familien mit mehreren Kindern eine Unterkunft finden.

Mehr lesen zum Mutter/Vater-Kind-Wohnen!

Für Jugendämter

Finden Sie eine passende Wohngruppe
Platzanfrage per Anruf